Befreiung der Belegausgabepflicht


Die Belegausgabepflicht hat den Höhepunkt der medialen Aufmerksamkeit erreicht und sorgt in einigen Brachen für Frust. Als Vorreiter werden vor allem die Bäckereien und Metzgereien angegeben. Doch das muss nicht sein. Es besteht die Möglichkeit sich von der Belegausgabepflicht beim örtlichen Finanzamt befreien zu lassen.

Doch warum wird das so vielfach ignoriert? Der Paragraph 148 der Abgabenberordnung sieht eine Bewilligung von Erleichterung vor.

Die Ausnahme wird auf Antrag bei Betrieben bewilligt welche mit einer Vielzahl von nicht bekannten Personen zu tun haben wie z.b. Kioske, Bäckereien, Diskotheken.


Gerne stehe ich Ihnen mit Rat zur Seite und beantworte Ihre Fragen.



8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2019 by CHI Consulting Hospitality Industry.